Gänseblümchen der Woche #8 KW16

2 Gedanken ★ Hinterlasse einen Gedanken :-)

Wie schnell doch so eine Woche vergeht. Es ist wieder Gänseblümchen Zeit!
Irgendwie habe ich diese Woche auf der Überholspur gelebt. 
Zur Zeit kann ich meine Termine nur so wahrnehmen, wie ich das Auto meiner Mutter habe. -meins ist kaputt- Was mich natürlich zusätzlich unter Stress setzt.....

Gerade deswegen bin ich sehr stolz auf mich, dass ich diese Woche all meine Termine geschafft habe, ohne einen einzigen absagen zu müssen!
Heute bin ich aber sehr erschöpft. Deswegen werde ich mein Sofa quälen :-) 

Besondere Gänseblümchen dieser Woche:
  • kurzes Kleidershopping mit meiner Mutter und ältesten Tochter - endlich dafür Zeit - !
  • mit meiner Jüngsten beim Megges gewesen - auch diese Zeit hab ich intensiv - ohne Zeitdruck - genießen können
  • trotz Auto kaputt, komm ich dank meiner Mutter doch irgendwann vom Fleck
  • durch die Ferien - trotz arbeiten gehen - 1 Std. länger geschlafen
  • kein morgendlicher Stress
  • kleine Auszeiten intensiv genossen
  • viel gelacht im Büro
  • B-day bei Bruder - Abendessen -
  • gestern war ich gemeinsam mit meinem Mann u Kids beim 50. B-day vom Arbeitskollegen meines Mannes eingeladen und es war so schön mal wieder gemeinsam auf einem Fest zu sein und gemeinsam Zeit zu haben. Es war sehr lustig und gemütlich. Tat so richtig gut. Auch wenn ich vorher wirklich erschöpft gewesen bin, hat das Aufraffen sich wirklich gelohnt. Weil ich es wollte ! 
  • Eine Freundin hat sich gemeldet und gefragt ob wir, wenn ICH Zeit habe und möchte, gemeinsam Kaffee trinken gehen :-) - so wertvoll für meine Seele - 


Ich verliere zur Zeit den Blick für´s Schöne ganz oft. Es ist immer wieder schön, am Ende der Woche über die Gänseblümchen nach zu denken und sie zu manifestieren!

Erzähl mir von Deinen Gänseblümchen - denk nach, du findest ganz sicher eines. Ist es auch noch so klein - es ist wertvoll - 

Kommentare:

  1. vielen dank dafür das es deinen blog gibt, ich habe dass gefühl das solche blogs nicht gerne gelesen werden. ich habe mich dennoch daran getraut und möchte nicht nur über meine bevorstehende op schreiben sondern auch über meine gedanken die mich krank machen!

    ich folge dir sehr gerne, bis bald und eine stressfreie woche,

    heike :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Willkommen Heike ,
      Schön dass es dir hier gefällt.
      Mir hilft schreiben sehr! So kann ich meine Gedanken manifestieren. Allerdings ist so ein öffentliches Bekenntnis nicht immer leicht ! Irgendwann wird dieses öffentliche Zeigen gegen dich verwendet!
      Aber man muss stark bleiben .

      Ich glaube unsere Seiten werden viel gelesen , zwar eher still - Stumme Leser -
      Aber das ist nicht wichtig , denn ich zB möchte einfach nur dieses Schubladendenken, bezüglich mich u meiner Depression!
      Wichtig für mich sind die Leser , die immer da sind u mit mir kommunizieren. Genauso wichtig sind aber auch die die still lesen , weil ich Ihnen helfen kann?

      Es ist ganz egal wie viel bei dir lesen, jeder einzelne is wertvoll !

      Wünsche dir viel Glück für Deine Seite

      Löschen

★ Jeder noch so kleine Gedanke macht Mut und zaubert mir ein lächeln ins Gesicht. Ich freu mich ! ★